Artikel 1 bis 10 von 13 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
In absteigender Reihenfolge

Ein Kind geht verloren und kann rasch mit seinen Eltern vereint werden!

26.04.2015 15:15

Ein 3-jähriger Junge geht bei einem Ausflug mit dem Kindergarten verloren. Gut, daß er mit einer Secur-iD ausgestattet ist. Das hilft den Polizisten, die den verschüchterte Bub finden, ihn seinen Eltern zurückzubringen.

Junge geht verloren

Posted in News By Jochen Rosen

Einen Demenzpatienten identifizierbar und sicherer machen

04.04.2015 08:15

Demenz und Alzheimer nehmen rasant zu. Familien machen ihre betroffenen Angehörigen sicherer, in dem sie mit einer Secur-iD am Handgelenk identifizierbar sind und auch die Kontaktdaten für den Notfall immer dabei haben, wenn sie die Wohnung verlassen.

Demnz und Alzheimer Patienten tragen Secur-iD

Posted in News By Jochen Rosen

Ein Vater mag keine hangeschriebenen Telefonnummern mehr

04.04.2015 08:12

Er findet, dass seine alte Lösung, den Kindern, die draußen rumtollen, die Telefonnumer mit einem Stift auf den Arm zu schreiben uncool ist. Die Kinder auch!

Das geht mit einer Secur-iD Slim ab 14 cm Mindestumfang schöner, bunter und mit richtig viel Daten drauf!

Kinder tragen draussen eine Secur-iD Slim

Posted in News By Jochen Rosen

Ein Mann sorgt sich um seine Mutter die Herzpatient ist

04.04.2015 08:09

Herzpatienten haben ein höheres Risiko, auf Reisen, unterwegs beim Einkauf, ... Es beruhigt sowohl den Träger / die Trägerin der Secur-iD, als auch die Familienangehörigen, wenn man weiß, dass man immer identifizierbar ist. Wichtige Informationen über das Risiko oder Medikamente die man nimmt können auf der Secur-iD gelasert sein.

Herzpatienten tragen Secur-iD

Posted in News By Jochen Rosen

Ewige Liebe und anfeuernde Sportmottos

04.03.2015 08:36

Die Secur-iD ist ein guter Platz für Liebesschwüre, Anfeuerungen, die die letzten Kilometer des Marathons unterstützen oder kluge Sprüche, die die Einstellung des Trägers unterstreichen. Oft wird die letzte Zeile am Edelstahltag dafür genutzt.

Lebensmotto auf der Secur-iD

Posted in News By Jochen Rosen

Letzter Wille/Patientenverfügung mit Secur-iD jederzeit greifbar

25.12.2014 10:45

Im Fall des Falles ist es wichtig, dass die Information, ob ein Testament oder eine Patientenverfügung errichtet, sowie ein Widerspruch gegen eine Organentnahme (Österreich) oder die Zustimmung zu dieser (Deutschland) erklärt worden ist, schnell verfügbar ist. Mit Secur-iD kann dies durch einen Hinweis auf die entsprechenden amtlichen Registrierungen sichergestellt werden.

Patientenverfuegung_Secur-i_Notfallarmband

Posted in News By Jochen Rosen

Secur-iD, der schnellste Weg Ihren entlaufenen Liebling wiederzusehen!

26.11.2014 10:38

Wer fängt schon einen entlaufenen fremden Hund ein, packt ihn ins Auto, findet einen Tierarzt und wartet darauf, dass der Chip ausgelesen wird? Tausende Hunde und Katzen werden jedes Jahr verloren! Mit der Secur-iD Doggy oder Pet auf dem Halsband ist Ihr Hund oder Ihre Katze immer nur einen Telefonanruf entfernt!

Spezielle Krankeiten und Bedürfnisse Ihres Lieblings sollten auf jeden Fall auf der Secur-iD stehen!

Secur-iD am Halsband von Hund und Katze

Posted in News By Jochen Rosen

Informationen über wichtige Allergien auf dem Secur-iD Notfallarmband!

26.11.2014 10:29

Wir werden immer mehr von Allergien geplagt, Penicillin, Bienenstiche, Medikamente und vieles mehr stellt eine ernsthafte Bedrohung für Ihre Gesundheit dar! Da muss schnell geholfen werden. Daher sollten diese Informationen auf keinem Secur-iD Notfallarmband fehlen!

Allergien auf dem Secur-iD Notfallarmband

Posted in News By Jochen Rosen

Sicher reisen mit Secur-iD!

26.11.2014 10:15

Fremde Länder, fremde Kulturen, reisen gehört heute zum Alltag, aber bin ich und meine Familie immer sicher wenn ich in fernen Ländern unterwegs bin? Wissen im Notfall Ärzte und Sanitäter was sie wissen müssen, wenn sie mir helfen? MIt der richtigen Information auf der Secur-iD ist das sichergestellt!

Secur-iD Notfallarmband auf Reisen

Posted in News By Jochen Rosen

Radfahrer tragen die Secur-iD zu ihrer eigenen Sicherheit!

26.11.2014 09:55

Als aktiver Radfahrer ist man viele Kilometer pro Jahr unterwegs. Die meisten Unfälle entstehen durch Fremdeinwirkung, wie leicht kann es passieren, dass man bewußtlos am Straßenrand liegt und Hilfe benötigt, dann gibt das Secur-iD Notfallarmband die Auskunft, die man selbst nicht geben kann!

Secur-iD Notfallarmband bein Radfahren

Posted in News By Jochen Rosen

Artikel 1 bis 10 von 13 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
In absteigender Reihenfolge
Webdesign von Thomas Maresch - Konzept.Grafik.Design  und ShopManufaktur